Wappen von Lintach

Blick auf Lintach

das obere Schloss

Pfarrkirche St. Walpurga

das untere Schloss

Wolperer

Dass zum 1. Mai in Lintach Kirwa gefeiert wird, ist nichts Neues. Und auch, dass, seitdem der Lintacher „Kreisl” besteht, in der Walburgisnacht dort regelmäßig ein etwas kleinerer „Kirwabaum” von Unbekannten aufgestellt wird.

Relativ neu sind dagegen die Umtriebe der „Wolperer”, die in den letzten Jahren in der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai im Dorf Akzente setzten:

2010: Lintacher Hymne

2011: Atom-Müll-Fass beim Kreisel

2012: Die Weiße Frau im Schlossweiher

2013: Die Weiße Frau an der Hammermühle

2014: Der Schwarze Mann